Ziele und Zweck des Vereins:

Der als gemeinnützig anerkannte Förderverein stellt sich die Aufgabe, das Feuerwehrwesen und den Brandschutz, den Musikzug und die Jugendfeuerwehr in Fischbek zu fördern. Der Verein verfolgt ausschließlich gemeinnützige Ziele und ist selbstlos tätig.

Wie können Sie helfen?

Der Förderverein bietet Ihnen die Möglichkeit, Mitglied zu werden und einen geringen Jahresbeitrag zu zahlen oder Einzelspenden gegen eine Spendenbescheinigung zu leisten. Die Jahresbeiträge und Einzelspenden werden ausschließlich satzungsgemäß verwendet.

Was zeigen Sie mit Ihrem Beitritt?

Sie haben erkannt, dass das was die Freiwilligen Feuerwehren leisten, richtig und wichtig ist, dass die beste Ausrüstung über den gesetzlichen Rahmen hinaus unserer Sicherheit zugutekommt und ohne eine sinnvolle Jugendarbeit wohl kein freiwilliges Feuerwehrwesen aufrechterhalten werden kann. Und – dass die Arbeit der Kameraden und Kameradinnen, die zu jeder Tages- und Nachtzeit bereit sind für den Nächsten einzustehen, geachtet wird!

Und auch, dass Sie den kulturellen Auftrag der Feuerwehr unterstützen. Es gibt nur noch 8 Musikzüge bei 86 Freiwilligen Feuerwehren in Hamburg. Hierzu gehört unser Musikzug der FF Fischbek. Nur durch eine intensive Unterstützung kann es gelingen, diesen besonderen Zweig der Freiwilligen Feuerwehr zu erhalten und auf Dauer zu sichern.

Und was haben Sie davon?

Eine ganze Menge. Durch Ihre Mitgliedschaft oder Einzelspenden teilen Sie mit uns die soziale Verantwortung für die Bürger in Fischbek. Sie engagieren sich passiv für die Sicherheit der Feuerwehrleute, was wiederum jedem Bürger zu Gute kommt. Nur ein optimal ausgerüsteter Feuerwehrmann kann im Notfall schnell und professionell helfen. Sie fördern die Jugendarbeit dort, wo sie stattfindet. Der Förderverein ist vom Finanzamt als gemeinnütziger Verein anerkannt. Sie erhalten für Ihre Spenden einen Steuerabzugsvorteil bzw. bei Bedarf eine Spendenquittung.

Wer gehört dem Förderverein an?

Feuerwehrleute und interessierte Bürger. Jede natürliche oder juristische Person kann also Mitglied des Vereins werden. Der Vorstand kommt aus dem Kreis der Mitglieder – Bürger, Mitglieder der Einsatz- oder Ehrenabteilung oder des Musikzuges.

Werden Sie noch heute Mitglied im Förderverein oder Spenden Sie!

Informieren Sie sich über die Freiwillige Feuerwehr Fischbek, die Arbeit der Jugendfeuerwehr und den Förderverein. Sprechen sie uns, die Mitglieder des Vorstandes an. 

 

1.Vorsitzender: Hans-Jürgen Lohmann, Fischbeker Weg 40a, 21149 Hamburg; Tel.: 0170 4518167
2. Vorsitzender: Rudolf Struß, Cuxhavener Str. 389, 21149 Hamburg, Tel.: 0162 2193550

E-mail: foerderverein@ff-fischbek.de

Anschrift: Fischbeker Weg 28, 21149 Hamburg

Für Spenden kann die folgende Bankverbindung des Fördervereins verwendet werden:

Sparkasse Harburg-Buxtehude, IBAN: DE05 2075 0000 0090 8793 96

 

Downloads

Satzung                  Aufnahmeantrag                  SEPA-Lastschriftmandat                  Beitragsordnung                  Datenschutzhinweise